Rucksack Guerilla
Kontakt Facebook Pinterest Youtube
 
 

 

Gefülltes Brot

Lifestyle Rezepte


Was gibt es schöneres als die Grillsaison? Aromatisches Fleisch, ein frisches Bier und der verführerische Duft, der der ganzen Nachbarschaft signalisiert, hier gibt's was Feines. Weißbrot, Baguette und alte Brötchen waren gestern, heute gibt es dazu Brot im Schachbrettdesign. Eine knusprige Mischung aus Knoblauchbrot und frisch gebackenem Bauernbrot. Nicht nur optisch ein echter Leckerbissen. Zudem ist das gefüllte Brot wirklich einfach und schnell zuzubereiten. Schleift die Messer, zückt die Knoblauchpresse und stopft euer Brot, wie eine saftige Weihnachtsganz.



Zutaten:

- Ein Brotlaib (z.B. Bauernbrot)
- 1 Zwiebel / frische Lauchzwiebeln
- 3 Knoblauchzehen
- Rosmarin und Petersilie
- Pfeffer und Gewürze nach Geschmack
- Käse

Zubereitung:

Schneide ein Schachbrett in den Brotlaib, aber ohne das Brot ganz durchzuschneiden, nur etwa bis zu Hälfte. In die Kerben füllst du nun die feingehackten Zwiebeln, den gepressten Knoblauch, die Kräuter, Pfeffer und Gewürze. Anschließend stopfst du den geriebenen Käse ebenfalls in die Kerben, am einfachsten geht das, wenn dir jemand dabei hilft und die Brotschnitte aufhält. Bei 180 Grad Ober- Unterhitze ( 150 Grad Umluft) für ca. 15 Minuten in den Ofen, bis der Käse verlaufen und goldbraun ist.



gefülltes Brot | gestopftes Brot | Beilage zum Grillen | Hamburger | stuffed Bread | Brotzeit


Top

Ähnliche Artikel:

 

Sommerzeit = Burgerzeit
Lifestyle Rezepte


Malaysien für zuhause
Lifestyle Rezepte


Flammkuchen
Lifestyle Rezepte


Tom Kha Gai
Lifestyle Rezepte


 

Sag uns deine Meinung!